Ok!
Kartonfinder
Lieferung am Folgetag (Mo–Fr) oder Wunschtermin vereinbaren
Warn Stretchfolie

Versand- und Warenkennzeichnung 

Eine Transport- und Versandkennzeichnung ist nicht nur hilfreich, um bei einem Kunden einen professionellen Eindruck zu hinterlassen, sondern um gleichzeitig für einen reibungslosen und gefahrlosen Versand zu sorgen. Durch die Verwendung von Warn-, Hinweis-, und Gefahrgutetiketten lässt sich ein sicherer Transport und die korrekte Behandlung einer Ware besser gewährleisten. Auch die Transportüberwachung wird vereinfacht.

Ware richtig Kennzeichnen mit:

Die wichtigsten Funktionen der Warenkennzeichnung in der Übersicht:


  • Kennzeichnung gefährlicher & empfindlicher Waren
  • Schutzausstattung
  • Hinweis zur sorgfältigen Behandlung von Paketen
  • Erleichterung der Transportüberwachung
  • Prävention von Retouren und Transportschäden

Adressetiketten

Adressetikett
Adressetikett Wasserabweisend

Die Verwendung von Adressaufklebern verleiht einer Post- oder Warensendung ein professionelles Aussehen. Per Mausklick haben sie eine Vielzahl davon mit Ihrer Absenderadresse ausgedruckt, um sie schnell und zeitsparend an Ihre Post- und Warensendung anzubringen. So sparen Sie sich die aufwendige Beschriftung per Hand.

Um Beschädigungen durch Witterungseinflüsse oder Schmutz zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen Aufkleber mit einer zusätzlichen Schutzfolie.

Adressetikett

Die Verwendung von Adressaufklebern verleiht einer Post- oder Warensendung ein professionelles Aussehen. Per Mausklick haben sie eine Vielzahl Ihrer Absenderadresse ausgedruckt, um sie schnell und zeitsparend an Ihre Post- und Warensendung anzubringen. So sparen Sie sich die aufwendige Beschriftung per Hand.

Adressetikett Wasserabweisend

Um Beschädigungen durch Witterungseinflüsse oder Schmutz zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen Aufkleber mit einer zusätzlichen Schutzfolie.

Unser Tipp:


Adressaufkleber immer auf die glatte Oberfläche einer Schachtel oder eines Kartons kleben. Das Aufbringen auf Verschlüssen oder Klammern sollten Sie vermeiden, da die Adressaufkleber ansonsten beschädigt werden können.

Folgendes ebenfalls vermeiden:

  • Das Etikett nicht über eine Kante kleben
  • Überdecken Sie das Label nicht mit einer reflektierenden Folie
  • Labeln Sie nicht auf der Seitenfläche und nicht hochkant
  • Das Etikett sollte nicht von Verschlussmaterialien (z. B. Umreifungsband) verdeckt werden

Unsere Produkte:

Dokumententaschen

Zum Warenversand gehören wichtige Dokumente wie Rechnungen oder Lieferscheine. Diese lassen sich optimal in Dokumententaschen unterbringen. So ist sichergestellt, dass sie nicht verloren gehen. Sie sind in verschiedenen Varianten erhältlich: mit und ohne Druck-, mit Anklebe- oder Repetierverschluss.

Begleitpapiertasche Rechnung
Versanddokument hinten in die Tasche stecken
Begleitpapiertasche selbstklebend
Schutzblatt von der Folie abziehen
Begleitpapiertasche aufkleben
Tasche auf Karton kleben und Schutz- streifen abziehen

Unsere Produkte:

Kennzeichnung gefährlicher und empfindlicher Waren


Gefahrgutetiketten

Gefahrgutetiketten werden zur schnellen und eindeutigen Klassifizierung von Gefahrgutsendungen eingesetzt.

Ausgehend von ihrer Gefährlichkeit, werden Gefahrgüter in verschiedene Klassen unterteilt. Insgesamt sind es neun Klassifizierungen, die neben den Haupt- auch Nebengefahren ausweisen. Während des Transports muss das Gefahrgut mit entsprechenden Warnhinweisen in Form von Warnetiketten gekennzeichnet sein.

  • Gefahrgutvorschriften werden eingehalten
  • auffällige Warnwirkung gefährlicher Güter
  • Unfällen wird vorgebeugt
  • sehr gut haftend
Gefahrgutetikett Karton

Gut zu wissen!


Beim Gütertransport müssen gefährliche Stoffe mit Warnetiketten überall dort ausgewiesen werden, wo es gesetzlich vorgeschrieben ist – so z. B. beim Paketversand oder beim Transport von Stückgut.


Übersicht Gefahrgutklassen

Übersicht Gefahrgutklassen

Warnhinweise


Warnbänder und Warnetiketten

Beim Transport und bei der Lagerung von Packstücken bieten Warnbänder und Warrnetiketten eine zusätzliche Sicherheit. Zerbrechliche, empfindliche oder geprüfte Waren sind mit ihnen ideal gekennzeichnet, da ihre Signalwirkung auf eine vorsichtige Behandlung der Waren aufmerksam macht.

  • besonders auffällig
  • mit deutschem und englischem Aufdruck
  • reißfest und hohe Klebkraft
Stretchfolie Warnaufdruck Palette

Mit einem Markierungsband können Lagerflächen, Durchgangszonen, Gefahrenstellen oder Hindernisse deutlich und sofort sichtbar gekennzeichnet werden.

Bodenmarkierung Warnband

Übersicht Warnbänder


Mit Klick auf die Produktbilder gelangen Sie direkt zur Variante:

Übersicht Warnbänder

Unsere Produkte:

Übersicht Warnetiketten


Mit Klick auf die Produktbilder gelangen Sie direkt zur Variante:

Übersicht Warnetiketten

Gut zu wissen!


Der Einsatz von Warnetiketten und Warnbändern ist bei Schadensfällen notwendig, um Ansprüche gegenüber Versicherungen geltend machen zu können.


Unsere Produkte:

Schutzausstattung


Transportindikatoren

Bei empfindlichen Produkten ist eine zuverlässige Transport- und Qualitätskontrolle sinnvoll. In der Praxis haben sich Transportindikatoren als zuverlässig bewährt. Diese werden einfach auf die Kiste oder den Karton aufgeklebt und schon kann nach dem Erhalt der Ware das Packgut hinsichtlich eines sachgemäßen Transports kontrolliert werden. Eine Manipulation durch Austausch wird mit einer fortlaufenden Seriennummer verhindert.

  • Stoßindikator: Registriert unzulässige Behandlung der Ware und veranlasst Spediteure zu äußerster Vorsicht. Die Flüssigkeit im Röhrchen des Indikators verfärbt sich bei zu starken Stößen rot.
  • Kippindikator: Zeigt unzulässig starkes Kippen sofort an. Es wird festgestellt, ob das Packstück nach links oder rechts gekippt wurde.


Transportindikatort Shockwatch

Anleitung zur Anbringung eines Transportindikators am Beispiel Shockwatch® 2

Shockwatch positionierung
Stöße aus dieser Richtung werden vom Indikator registriert.
Shockwatch weiß
Anzeige weiß: Das Packstück wurde vorschriftsmäßig behandelt.
Shockwatch rot
Alarmstufe "rot": Packstück wurde nicht vorschriftsmäßig behandelt.
  1. Kleben Sie den großen Warnaufkleber entsprechend der unten stehenden Vorlage in Richtung untere Ecke auf die lange Seite des Packgutes (rechts oder links). Den Warnaufkleber erhalten Sie zusammen mit dem Indikator.
  2. Anschließend kleben Sie den Shockwatch®2 Indikator auf das gekennzeichnete Feld des großen Warnaufklebers.
  3. Vermerken Sie die Seriennummer des Indikators auf den Frachtpapieren.
  4. Kleben Sie den beiliegenden kleinen Lieferscheinaufkleber zur Erinnerung für die Warenannahme auf das Lieferdokument.



Unsere Produkte:

Sicherheitssiegelbänder und -etiketten


Bein Packstücken mit hochwertigem Inhalt sollte man lieber auf Nummer sicher gehen. Sicherheitssiegelbänder sind hier ein einfaches Mittel, um den Originalverschluss schnell und einfach zu kontrollieren. Im Gegensatz zum herkömmlichen Klebeband, fällt ein unerlaubtes Öffnen sofort auf, da ein sichtbarer Farbabdruck mit der Aufschrift „geöffnet-opened“ auf dem Karton zurückbleibt. So erkennt man auf den ersten Blick den Manipulationsversuch oder Diebstahl. Eine sofortige Reklamation wird dadurch einfacher.

  • Mehrsprachiger Druck
  • Intelligenter Schutz vor Manipulation und Diebstahl
  • Für viele Oberflächen geeignet
Sicherheitssignierband
Beim Abziehen des Bandes erscheint in 5 Sprachen der Farbdruck
Sicherheitssignierband Beutel
Schutz vor Manipulation, auch auf PE-Folien
Sicherheitssignierband Versandtasche
Auch Versandtaschen können nicht mehr unbemerkt geöffnet werden
Sicherheitssignieretikett
Siegeletiketten hinterlassen schachbrettartige Rückstände auf dem Untergrund

Gut zu wissen!


Beim Warenversand per Luftfracht gelten besondere Sicherheitsvorschriften. Eine Ware muss manipulationssicher verpackt werden, um beispielsweise das unentdeckte Beifügen von verbotenen Stoffen zu verhindern. Die Spuren von Manipulation müssen deutlich erkennbar werden. Nur eine als sicher eingestufte Fracht wird mit dem Flugzeug befördert. Wir empfehlen Ihnen deshalb beim Versand per Luftfracht immer die Verwendung von Sicherheitssiegelbändern und -etiketten.


Unsere Produkte:

Plomben und Siegel

Der sicherste Schutz vor Diebstahl und Manipulationen ist der Einsatz von Plomben oder Siegeln. Sie zeichnen sich durch ihre Robustheit aus – die besonders stabilen Ausführungen lassen sich nur mit einem Bolzenschneider öffnen. Mithilfe einer individuellen Seriennummer wird ein unerlaubter Austausch verhindert. Je nach Versendungsart und Sicherheitsstufe kommen unterschiedliche Typen von Plomben zum Einsatz. Beim Frachtverkehr per Schiff, Bahn oder LKW eignen sich die Plomben mit Bolzensicherungen. Für die Sicherung von Fässern, Kisten oder Boxen reichen zumeist Plomben aus Drahtseil oder Kunststoff aus.

  • individuelle Seriennummer schützt vor Austausch
  • Öffnung bzw. Manipulation werden sofort erkennbar
  • zertifiziert nach ISO-PAS 17712:2010 (Zoll und Anti-Terror) und C-TPAT
Plomben

Gut zu wissen!


Beim Frachtverkehr per Schiff, Flugzeug, Bahn oder LKW sind Hochsicherheitsplomben nach C-TPAT/ISO 17712:2013 gesetzlich vorgeschrieben.


Unsere Produkte: