Liebe Shop-Besucherin, lieber Shop-Besucher,
Ihr JavaScript wird aktuell nicht ausgeführt. Eventuell haben Sie es in Ihrem Browser nicht aktiviert oder per Addon deaktiviert. Wenn Sie es wieder aktivieren, nutzen Sie unseren Webshop mit all seinen Funktionen und ohne lästige Fehlermeldungen. Um JavaScript zu aktivieren, folgen Sie einfach dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Vielen Dank!
Kostenlose Hotline
0800 / 404 808 9
Bestell-Nr. Menge:
In den Warenkorb
Sofort-Bestellschein
Service & Produktberatung
Anmelden
Geben Sie ins Suchfeld: Suchbegriff, Schlagwort, Artikelnummer, ... ein.
... oder hier Kartons einfach über Maße finden
Länge (mm)
Breite (mm)
Höhe (mm)
Menge
Sortiment durchsuchen
Suchen
0

Presse - Alle Mitteilungen in der Übersicht

Erfahren Sie mehr über ratioform. Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Projekte.

++ ratioform informiert ++

29.11.2016
Damit keine Funken fliegen – Platinen und Computerchips spannungssicher verpacken
ratioform schützt mit ESD-Verpackungen Elektronikbauteile vor Spannungsschäden
Elektronische Komponenten wie Leuchtdioden, Widerstände und Halbleiterbahnen sind sehr empfindlich: Staub, Stoßwirkung und elektrostatische Entladungen können ihnen schaden oder sie sogar zerstören. Damit das nicht passiert, bietet ratioform spezielle ESD-Verpackungen an. In verschiedenen Ausführungen verhindern sie Spannungsschäden. Damit lagern und verschicken Fertigungs-, Lager- und Versandabteilungen ihre Produkte gut geschützt. Für unterschiedliche Ansprüche gibt es verschiedene Verpackungen – mit eindeutigen Merkmalen und in besonderen Farben.

Hier weiter lesen
27.09.2016
Unterhaltung gut verpackt: Flexible Luftkissen schützen „Star Wars“ und „World of Warcraft“
ratioform konzipiert für den Unterhaltungsmedien-Versandhändler Flashpoint AG einen maßgeschneiderten Verpackungsprozess
Unterhaltung, die per Post kommt, boomt. Der Versandhändler Flashpoint AG verschickt täglich mehrere tausend Videospiele, Blu-Rays, Hörbücher und verschiedenste Merchandising-Artikel etwa zu Star Wars oder World of Warcraft. Alles muss sicher und schonend verpackt sein. Doch bisher waren die Füllmaterialien unpraktisch und umständlich zu handhaben. Gemeinsam mit Flashpoint entwickelten ratioform-Experten deshalb einen effizien-teren, schnelleren und leiseren Verpackungsprozess.

Hier weiter lesen
21.01.16
Das Runde muss ins Eckige:
Stromtankstelle rundum sicher verpackt
ratioform entwickelt für die Stromtankstelle „Wallbox“ des Technologieunternehmens Heldele neue Transportverpackung
Elektroautos gehört die Zukunft. Stromtankstellen sind somit die Energiequellen von heute – und morgen. Das Technologieunternehmen Heldele hat deshalb Stromtank stellen in vier verschiedenen Modellvarianten entwickelt. Das Basismodell „Wallbox“ ist ein optischer Clou: rund geformt, leistungsstark und farblich individuell bestellbar. Auch die Verpackung und Lagerung ist dank ratioform jetzt ein Clou – und ein Musterbeispiel für die Entwicklung spezifischer, sicherer und kostensparender Pack- und Lagerungsprozesse.

Hier weiter lesen
26.11.2015
Telair fliegt auf Wellpappe: Transportschäden auf null Prozent reduziert
ratioform entwickelte gemeinsam mit dem Marktführer für Frachtladesysteme eine neue, effizientere Verpackungslösung
Der Luftfrachtverkehr wächst in weiten Teilen der Welt. Positiv für Telair International aus dem bayerischen Miesbach. Der führende Anbieter von Frachtladesystemen arbeitet vor allem für Airbus und Boeing. Bei seinen eigenen Komponenten – bislang verpackt und gepolstert in Schaumprofilen – hatte Telair jedoch Transportschäden von bis zu zwei Prozent zu verzeichnen. Höchst unbefriedigend. Gemeinsam mit ratioform entwickelte das Technologieunter-nehmen deshalb eine neue effizientere, umweltfreundlichere Lösung – und verringerte die Transportschäden damit auf null Prozent.
02.06.2015
Papierdialoge – Live Installation mit Bewegung und Klang
Für uns ist es immer interessant und manchmal auch überraschend, für welche Zwecke unser Verpackungsmaterial verwendet wird. Wir freuen uns natürlich über die verschiedensten Anfragen und so sind wir stolz Ihnen heute das Projekt PAPIERDIALOGE // NKP100/125/150 – Live Installation mit Bewegung und Klang der Münchner Künstler_Innen Judith Hummel, Heidi Schnirch und Lorenz Schuster vorzustellen. Es findet im Rahmen des Festivals INFEKTION! FESTIVAL FÜR NEUES MUSIKTHEATER an der Staatsoper im Schiller Theater in Berlin statt. Unser Kraftpapier ist dabei zentraler Mitspieler.
05.05.2015
Individuelle Gefache für Turbinenschaufeln
Eine Alternative für bewährte Verpackungslösungen zu finden, ist nicht immer leicht. Wenn aber einmal „Aber das haben wir schon immer so gemacht“ überwunden ist, findet sich oft eine viel bessere Lösung, auch wenn diese auf den ersten Blick z.B. teurer ist. Unser Anspruch ist es aber, eine perfekte Verpackung zu finden, die nicht nur den Zweck erfüllt, sondern auch langfristig und ganzheitlich betrachtet die beste Lösung für den Kunden ist.

Lesen Sie hier ein weiteres Kundenprojekt, in welchem wir erfolgreich eine alternative Lösung finden konnten.
17.02.2015
Mehr Luft als Produkt verschicken? Nicht mit uns!
Das Wichtigste beim Versand? Neben dem besten Schutz muss es auch der passende Schutz sein. Nicht zu wenig Polsterung, sonst geht die Ware zu Bruch. Zu viel Polster und überdimensionale Kartonagen machen das Verpacken umständlich und treiben die Kosten in die Höhe. Schließlich wollen Sie nicht für das Versenden von Luft bezahlen, sondern nur für Ihre Ware.

Mit einem solchen Problem ist einer unserer Kunden an uns herangetreten. Er stellt Drucker für die Kennzeichnung im industriellen Sektor her und versendet diese per Luftfracht weltweit/europaweit. Die Aufgabe war es, für die 30-60 kg schweren Drucker inclusive Zubehör ein neues Verpackungskonzept zu entwerfen. Dabei sollte die Verpackung umweltfreundlicher, kleiner (im Sinne von weniger Volumen) und natürlich kostengünstiger sein.
16.12.2014
Ratioform kreiert Verpackung für Gewinde

Stabil, simpel, schick
Schwere Versandgüter mit unregelmässigen Formen sind eine besondere Herausforderung für die Verpackung. Ratioform hat jetzt im Kundenauftrag eine spezielle Transportverpackung für Metallgewinde entwickelt. Die neue Lösung bietet gleich eine ganze Reihe von Vorteilen: Mehr Stabilität, einfacheres Handling und ein besseres Erscheinungsbild.
20.11.2014
Geschmeidige Intralogistik mit neuer Mehrwegverpackung

Prozessoptimierung beim Pumpenhersteller
Pliening. Ratioform hat den internen Warenverkehr eines weltweit führenden Pumpenherstellers optimiert. Mit einer cleveren Verpackungslösung lassen sich halbfertig montierte Pumpen effizienter zwischen den Produktionslinien hin und her transportieren. Im Ergebnis stehen weniger Ausschuss und Einsparungen bei Arbeitszeit und Verpackungsmaterial.
29.10.2014
Neuer Luftfrachtkarton verhindert unbemerkte Manipulation

Verschlossen wie eine Auster
Pliening. Luftfrachtsendungen müssen gemäß Verordnung des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA) in besonderer Weise gegen unbefugte Zugriffe geschützt sein. Wer von der Behörde als „Bekannter Versender“ zugelassen werden will, benötigt daher unbedingt manipulationssichere Transportverpackungen. ratioform bietet einen neu entwickelten Luftfrachtkarton an, der einen nahezu hermetischen Verschluss gewährleistet.
21.08.2014
Stretchfolien und Umreifungsbänder mit Wunschmotiv bei
Ratioform

Individuell bedruckte Verpackungslösungen
Mit Firmenlogo oder Wunschmotiv versehene Transportverpackungen haben Werbepower und schützen vor Verwechslungen beim Versand. Auch Manipulationen und Diebstahl werden erschwert, denn die individuell bedruckten Packmittel lassen sich durch Unbefugte nicht ersetzen. Ratioform bietet für solche individualisierten Verpackungen eine standardisierte Beschaffung über den Webshop und schnelle Lieferzeiten. Neu im Sortiment sind jetzt auch individuell bedruckte Stretchfolien und Umreifungsbänder.
Pressekontakt
Wenn Sie über uns schreiben möchten, oder Informationen
benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an:

Jens Müller
- Leiter Marketing & E-Business -

Tel.: +49 (0)89/99146-411
Fax: +49 (0)89/99146-110
j.mueller@ratioform.de
Mehr Projekte & Infos?
Informieren Sie sich auch auf unserem Blog.

Hier finden Sie viele weitere Kundenprojekte, nützliche Erklärungen und Informationen rund um das Thema Verpackung.